And the Oscar goes...
...to BIRDMAN (bester Film, beste Regie), to Julianne Moore ("Still Alice") als beste Hauptdarstellerin, to Eddie Redmayne ("Die Entdeckung der Unendlichkeit") als bester Hauptdarsteller. Wim Wenders bekam leider keinen Oscar, dafür aber die deutsche Koproduktion und Edward Snowden-Doku "Citizen Four".


Focus
Eine neue Komödie mit WILL SMITH als charmanter Gauner, der sich verliebt... In die Falsche vielleicht, die noch besser betrügen kann als er...? [weiter]

 

Verstehen Sie die Béliers?
Nach ZIEMLICH BESTE FREUNDE und MONSIEUR CLAUDE schon wieder eine wunderschöne, liebevolle, charmante Komödie aus Frankreich - bereits über sechs Millionen Kinozuschauer. [weiter]

 

Still Alice - Mein Leben ohne Gestern
Oscar für Julianne Moore - beste Hauptdarstellerin! [weiter]

 

SpongeBob Schwammkopf
Ein spaßiges Filmvergnügen ohne Grenzen! [weiter]

 

Traumfrauen
„Anika Deckers Debüt überzeugt durch perfektes Timing und pointierte Dialoge. Für das größte Vergnügen sorgen allerdings die Traumfrauen selbst: Ihre un­be­fangene Spielfreude macht diesen Film so unwiderstehlich.“ cinema [weiter]

 

Das ewige Leben
Josef Hader zu Gast in den Altstadtkinos: So, 22.03.2015, 11.00 Uhr. Karten gibt es ab sofort an der Kinokasse im Cinema oder hier: [weiter]. Reservierte Karten bitte frühzeitig abholen. [weiter]

 

Fifty Shades of Grey
Die langerwartete Verfil­mung des Bestsellers von E. L. James. [weiter]

 

Into the Woods (engl. OmU)
Nominiert für drei Oscars! Die mitreißende Verfilmung des Musical-Hits von Stephen Sondheim - mit Meryl Streep. [weiter]

 

Selma
Ein mitreißendes Historiendrama um den legendären Kämpfer für die Rechte der schwarzen Bevölkerung in den USA: MARTIN LUTHER KING. [weiter]

 

Baymax - Riesiges Robowabohu
Das neue große DISNEY-Filmvergnügen - in Amerika bereits ein riesiger Kinoerfolg... nominiert für den Oscar! Familienkino für 4,50 Euro! [weiter]

 

Doktor Proktors Pupspulver
Familienkino für 4,50 Euro! [weiter]

 

Fünf Freunde 4
Diesen Sommer steht Geschichte auf dem Ferienprogramm. Familienkino für 4,50 Euro! [weiter]

 

Sehnsucht nach Paris
Ein einfühlsame, leichte Tragikomödie mit Isabelle Huppert, die in der Stadt der Liebe neuen Schwung fürs Leben erhofft. [weiter]

 

Birdman
Ausgezeichnet mit vier OSCARS: Das elegante Künstlerdrama - Tragödie, beißende Satire und schwarze Komödie in einem. [weiter]

 

Die SCHULKINOWOCHE BAYERN 2015 zu Gast!
Vom 16. – 20. März 2015 begeben sich wieder Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte auf cineastische Entdeckungsreisen und setzen Film auf den Stundenplan! Auftaktveranstaltung der Schulkinowoche Bayern 2015 im Cinema am Mo, 16.03.15 um 8.30 Uhr mit "WHO AM I - Kein System ist sicher" und vielen Gästen zum Film:

Ehrengäste:
Staatssekretär Georg Eisenreich (Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst), Baran bo Odar (Regisseur), Jantje Friese (Drehbuchautorin), Justyna Müsch (Ausführende Produzentin), Max Wiedemann (Produzent + Geschäftsführer Wiedemann & Berg Film) [weiter]

 

Frau Müller muss weg
Mit einem herrlich aufgelegten Ensemble (allen voran Anke Engelke als Business-Mom) inszeniert Sönke Wortmann eine "Komödie über einen Elternabend", die sich als erhellende, beißende Satire entpuppt über den Druck an den Schulen, der heutzutage auf allen Beteiligten - Schülern, Eltern, Lehrer - lastet. Und läßt dabei erfreulicherweise die (engagierte) Lehrerseite mal gut aussehen. Sehr gelungen! [weiter]

 

Die Entdeckung der Unendlichkeit
Eine ganz große Lebens- und Liebesgeschichte, die das Herz berührt - Stephen Hawking! [weiter]

 

Honig im Kopf
Der neue Film von TIL SCHWEIGER - mit einem sensationellen Dieter Hallervorden in der Hauptrolle. [weiter]

 

Auszeichnung für die Altstadtkinos Ingolstadt !
Am 4.9.14 wurde das Union für sein herausragendes Kinoprogramm im Jahr 2013 von der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet. Der Geschäftsführer der Altstadtkinos Ingolstadt Wolfgang Schick nahm die Auszeichnung für das Union entgegen.

Staatsministerin Monika Grütters überreichte auf der Festveranstaltung in Starnberg die Kinoprogamm - und Verleiherpreise 2014 . Sie erklärte dazu vor zahlreichen Vertretern der Film- und Kinobranche: „Es sind die Betreiber kleiner Programmkinos und die Filmkunstverleiher, die uns immer wieder mit ihrem künstlerisch wertvollen Programm begeistern. Und nicht nur ein intellektuell anspruchsvolles Publikum freut sich, wenn damit so manchem Kunstwerk zum Erfolg verholfen wird. Man muss schon „Überzeugungstäter“ sein, um dem Zeitgeist die Stirn und der Filmkunst eine Bühne - oder besser: eine Leinwand - zu bieten! Ohne solche Enthusiasten wie Sie wäre es schlecht bestellt um die Vielfalt der Kino- und Filmlandschaft in Deutschland. Wir brauchen Sie mehr denn je. Sie tragen maßgeblich dazu bei, dass der Film nicht nur als Wirtschaftsgut, sondern vor allem als Kulturgut eine Zukunft hat!“

Der Geschäftsführer der Altstadtkinos Ingolstadt Cinema und Union Wolfgang Schick freut sich mit seinem Team riesig über diese Auszeichnung. Zumal da schon die erste Einreichung nach der Wiedereröffnung der Altstadtkinos Ingolstadt Erfolg hatte.

 

 


Morgen, Fr, 06.03. im Kino

CINEMA:

Filmszene aus " Traumfrauen" | Bild: Warner
Traumfrauen:
18:15 Uhr

Filmszene aus "Fifty Shades of Grey" | Bild: UPI
Fifty Shades of Grey:
20:45 | 23:00 Uhr

Filmszene aus "Focus" | Bild: Warner
Focus:
16:00 | 20:30 | 22:45 Uhr

Filmszene aus "Fünf Freunde 4" | Bild: Constantin
Fünf Freunde 4:
14:00 Uhr

Filmszene aus "SpongeBob Schwammkopf" | Bild: Paramount
SpongeBob Schwammkopf (2D):
14:45 | 16:45 Uhr

Filmszene aus "Still Alice - Mein Leben ohne Gestern" | Bild: Polyband
Still Alice - Mein Leben ohne Gestern:
18:45 Uhr

UNION:

Filmszene aus " Traumfrauen" | Bild: Warner
Traumfrauen:
20:45 Uhr

Filmszene aus "Birdman oder die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit " | Bild: Fox
Birdman oder die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit :
18:15 Uhr

Filmszene aus "Citizenfour" | Bild: Piffl
Citizenfour:
22:30 Uhr

Filmszene aus "Grand Budapest Hotel" | Bild: Fox
Grand Budapest Hotel:
22:45 Uhr

Filmszene aus "Honig im Kopf" | Bild: Warner
Honig im Kopf:
15:30 Uhr

Filmszene aus "Paddington" | Bild: Stucio Canal
Paddington:
13:30 Uhr

Filmszene aus "Selma" | Bild: Studio Canal
Selma:
16:00 Uhr

Filmszene aus "The Imitation Game" | Bild: -1
The Imitation Game:
18:15 Uhr

Filmszene aus "Verstehen Sie die Béliers?" | Bild: Concorde
Verstehen Sie die Béliers?:
14:00 | 20:30 Uhr


Newsletter

Der Altstadtkino-Ingolstadt-Newsletter mit aktuellen Informationen zum Kinoprogramm und vielen anderen Veranstaltungen im Union und Cinema! Tragen Sie hier bitte Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie anschließend auf "Eintragen". Natürlich jederzeit kündbar!

Ihre E-Mail Adresse: