Filmszene aus "Werk ohne Autor" | Bild: Disney

Werk ohne Autor

Nach "Das Leben der Anderen" ein neues episches Werk über deutsche Geschichte von Regisseur Florian Henckel von Donnersmarck – aktuell von Deutschland für den OSCAR nominiert.

Filmszene aus "Werk ohne Autor" | Bild: DisneyDE 2018 - Regie: Florian Henckel von Donnersmarck - Darsteller: Tom Schilling, Sebastian Koch - FSK: 12 - Länge: 188 min.

 

 


Auch nach der Flucht in die BRD lassen dem jungen Künstler Kurt Barnert seine Kindheits- und Jugenderlebnisse aus NS- und SED-Zeit keine Ruhe. Als er in der Studentin Ellie die Liebe seines Lebens trifft, gelingt es ihm, Bilder zu schaffen, die nicht nur sein eigenes Schicksal widerspiegeln, sondern die Traumata einer ganzen Generation.

WERK OHNE AUTOR - ein epischer psychologischer Thriller über drei Epochen deutscher Geschichte.

"[...] Donnersmarck [ringt] der klassischen Form des epischen Erzählkinos ein mitreißendes Werk ab [...]." SpiegelOnline

"Ein episches Werk. Kunst vor dem Hintergrund von Geschichte." (ARD tagesthemen)

Zur Filmhomepage: > Weiter

Zum Filmtrailer: > Weiter

Schulmaterial: > Weiter

"Werk ohne Autor" läuft im Union.
Do, 18.10.Fr, 19.10.Sa, 20.10.So, 21.10.Mo, 22.10.Di, 23.10.Mi, 24.10.
      18.15      
Reservierungen: 0841 / 99 343 999 (Cinema + Union)

"Werk ohne Autor" läuft im Union.
Do, 25.10.Fr, 26.10.Sa, 27.10.So, 28.10.Mo, 29.10.Di, 30.10.Mi, 31.10.
   
Zur Reservierung:

Sa, 27.10.2018 um 17:30:00

Zur Reservierung:

So, 28.10.2018 um 17:30:00

     
Reservierungen: 0841 / 99 343 999 (Cinema + Union)


Heute, Mi, 24.10. im Kino

CINEMA:

Filmszene aus "Der Vorname" | Bild: Constantin
Der Vorname:
16:00 | 18:00 | 20:00 Uhr

Filmszene aus "Die Unglaublichen 2" | Bild: Disney
Die Unglaublichen 2:
14:30 | 17:00 | 19:30 Uhr

Filmszene aus "Pettersson und Findus - Findus zieht um" | Bild: Central
Pettersson und Findus - Findus zieht um:
14:00 Uhr

UNION:

Filmszene aus "25 km/h" | Bild: Sony
25 km/h:
16:00 Uhr

Filmszene aus "Ballon" | Bild: Studio Canal
Ballon:
20:30 Uhr

Filmszene aus "Girl" | Bild: DCM
Girl:
18:30 Uhr

Filmszene aus "Nanouk" | Bild: NeueVisionen
Nanouk:
16:30 Uhr

Filmszene aus "Venom" | Bild: Sony
Venom:
18:15 | 20:45 Uhr


Newsletter

Der Altstadtkino-Ingolstadt-Newsletter mit aktuellen Informationen zum Kinoprogramm und vielen anderen Veranstaltungen im Union und Cinema! Tragen Sie hier bitte Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie anschließend auf "Eintragen". Natürlich jederzeit kündbar!

Ihre E-Mail Adresse: