Filmszene aus "Astrid" | Bild: DCM

Astrid

Eine Hommage an eine der großartigsten Künstlerinnen Skandinaviens.

Filmszene aus "Astrid" | Bild: DCMSE 2018 - Regie: Pernille Fischer Christensen - Darsteller: Alba August, Trine Dyrholm - FSK: 6 - Länge: 123 min.

 

 


Von Pippi Langstrumpf über Ronja Räubertochter bis zum Michel aus Lönneberga: Kein anderer Name ist bis heute so untrennbar mit so vielen faszinierenden Kinderbüchern verbunden wie der von Astrid Lindgren. Ihre Geschichten haben bis heute die Kindheit von Millionen Menschen weltweit geprägt. Zudem setzte die „Schwedin des Jahrhunderts“ und Friedenspreisträgerin des Deutschen Buchhandels sich unermüdlich für die Rechte von Kindern ein.

Ihre eigene Kindheit dagegen endete früh, als Astrid im Alter von 18 Jahren unehelich schwanger wurde – im Schweden der 1920er-Jahre ein Skandal. Der Film erzählt einfühlsam davon, wie die junge Astrid den Mut findet, die Anfeindungen ihres Umfeldes zu überwinden und ein freies, selbstbestimmtes Leben als moderne Frau zu führen. Weiterhin zeichnet ASTRID nach, wie diese Erfahrungen die späteren Werke und das Engagement der Autorin prägen sollten.

Zur Filmhomepage: > Weiter

Zum Filmtrailer: > Weiter

"Astrid" läuft im Union.
Do, 13.12.Fr, 14.12.Sa, 15.12.So, 16.12.Mo, 17.12.Di, 18.12.Mi, 19.12.
 
Zur Reservierung:

Fr, 14.12.2018 um 16:00:00

 
Zur Reservierung:

So, 16.12.2018 um 16:00:00

 
Zur Reservierung:

Di, 18.12.2018 um 16:00:00

 
18.30
Zur Reservierung:

Fr, 14.12.2018 um 18:30:00

Zur Reservierung:

Sa, 15.12.2018 um 18:30:00

 
Zur Reservierung:

Mo, 17.12.2018 um 18:30:00

Zur Reservierung:

Di, 18.12.2018 um 18:30:00

Zur Reservierung:

Mi, 19.12.2018 um 18:30:00

Reservierungen: 0841 / 99 343 999 (Cinema + Union)


Morgen, Sa, 15.12. im Kino

CINEMA:

Filmszene aus "100 Dinge" | Bild: Warner
100 Dinge:
18:30 | 20:45 Uhr

Filmszene aus "Der Grinch" | Bild: UPI
Der Grinch (2D):
14:45 | 16:30 Uhr

Filmszene aus "Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen" | Bild: Warner
Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen (2D):
19:45 Uhr

Filmszene aus "Spider-Man: A New Universe" | Bild: Sony
Spider-Man: A New Universe (2D):
15:00 | 17:30 Uhr

UNION:

Filmszene aus "Astrid" | Bild: DCM
Astrid:
18:30 Uhr

Filmszene aus "Augsburger Puppenkiste: Geister der Weihnacht" | Bild: 24Bilder
Augsburger Puppenkiste: Geister der Weihnacht:
12:45 Uhr

Filmszene aus "Bohemian Rhapsody" | Bild: Fox
Bohemian Rhapsody:
16:00 | 20:50 Uhr

Filmszene aus "Der Nussknacker und die vier Reiche" | Bild: Disney
Der Nussknacker und die vier Reiche:
14:00 Uhr

Filmszene aus "Der Vorname" | Bild: Constantin
Der Vorname:
17:45 Uhr

Filmszene aus "Gegen den Strom" | Bild: Pandora
Gegen den Strom:
15:45 | 20:15 Uhr

Filmszene aus "Tabaluga - Der Film" | Bild: Sony
Tabaluga - Der Film:
13:45 Uhr


Newsletter

Der Altstadtkino-Ingolstadt-Newsletter mit aktuellen Informationen zum Kinoprogramm und vielen anderen Veranstaltungen im Union und Cinema! Tragen Sie hier bitte Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie anschließend auf "Eintragen". Natürlich jederzeit kündbar!

Ihre E-Mail Adresse: