River

"Hypnotisierend, poetisch und erhaben". Telluride Film Festival

Eine filmische und musikalische Reise, die die uralte Beziehung zwischen Menschen und Flüssen erforscht. Texte von Robert Macfarlane ("Karte der Wildnis"). Gesprochen von Willem Dafoe. Musik von Richard Tognetti und dem Australian Chamber Orchestra (ACO) und von Jonny Greenwood und Radiohead.

Im Laufe der Geschichte haben Flüsse unsere Landschaften und unsere Vorstellungen unserer Welt geformt; sie flossen durch unsere Kulturen und Träume. RIVER nimmt den Zuschauer mit auf eine Reise durch Raum und Zeit. Der Film umspannt sechs Kontinente, nutzt außergewöhnliche zeitgenössische Kinematographie, einschließlich Satellitenaufnahmen, und zeigt Flüsse in einem Ausmaß und aus Perspektiven, die nie zuvor zusehen waren. Durch die Verbindung von Bildern, Musik und einem kargen, poetischen Textbuch entsteht ein Film, der sowohl traumhaft als auch bewegend ist, der die Wildheit und Kraft der Flüsse ehrt, aber auch ihre Verletzlichkeit und ihre Naturgewalt anerkennt und der damit die Verbundenheit von Menschen und Flüssen betont.

"Faszinierende Bilder begleitet vom Australischen Kammerorchester, das von Bach bis Radiohead und indigener Originalmusik alles spielt, dazu stille Passagen zur Entspannung, poetische Texte und im Original die sonore Stimme des US-Schauspielers Willem Dafoe katapultieren in eine meditative und kontemplative Stimmung, von der man sich gerne tragen lässt." ABENDZEITUNG MÜNCHEN

"RIVER ist eine bestechende Doku, die ihre visuelle Klasse nicht an hohles Pathos oder esoterisches Geschwurbel verrät: Dafoe spricht unaufgeregt, ruhig, fast nüchtern, und der Soundtrack – je ungefähr zur Hälfte Originalkompositionen und Repertoirewerke von Bach bis Jonny Greenwood – scheint eher auf den Puls der Bilder zu hören als ihnen den seinen diktieren zu wollen." BADISCHE ZEITUNG

AU 2022 - R: Jennifer Peedom - D: Doku - FSK: 0 - L: 75 min.

Filmplakat zu "River" | Bild: Filmagentinnen

Aktuell gibt es keine Spieltermine für diesen Film. Bitte schauen Sie bald wieder vorbei.